klik – klima konzept 2030

Aktionen 2013

Nachhaltigkeitstag 12. Nov. 2013Nachhaltigkeitstag

Der Nachhaltigkeitstag an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) bot mit über 40 Programmpunkten von Vorträgen über Filmbeiträge bis zu Ausstellungen einen Einblick in die Themenvielfalt der Nachhaltigkeit. Neben den universitätseigenen Beiträgen referierten auch externe Fachleute, die ihr Know-how für eine zukunftsfähige Universität präsentieren. So wurden die Erfahrungen mit Energiegenossenschaften an den Universitäten in Bremen und Heidelberg vorgestellt. Ein Experte vom Institute for Advanced Sustainability Studies in Potsdam zeigte eindrucksvoll den persönlichen CO2-Fußabdruck. Mit dabei waren auch Projekte, die sich für eine nachhaltige Ernährung einsetzen sowie regionale Firmen, die Konzepte zur Energieeffizienz vorstellten.
Professorinnen und Professoren sowie zahlreiche weitere Mitglieder der Universität Kiel widmeten sich historischen und aktuellen Fragen einer zukunftsfähigen Entwicklung. Das gilt sowohl in der (Aus)Bildung als auch im betrieblichen Ablauf der Universität. Das „Projekt erfolgreiches Lehren undLernen (PerLe)“ bot zum Beispiel ein Gespräch zum sozialen Unternehmertum an. Vorgestellt wurden auch die Preisträgerinnen und Preisträger des YOOWEEDOO-Wettbewerbs und die Arbeiten des „klik – klima konzept 2030“ und des Umweltmanagements der CAU.
Die Abschlussveranstaltung widmete sich dem „Veggie-Day – Eingriff in die Freiheit oder Wahrnehmung von Verantwortung?“. Die Podiumsdiskussion zeigte die Standpunkte von Befürwortenden sowie von Gegnerinnen und Gegnern des Veggie-Days auf. An diesem Beispiel wurde deutlich, welche Argumente auf dem Weg hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft eine Rolle spielen und welche tiefgehenden Diskurse über notwendige Schritte in Zukunft möglicher Weise intensiver geführt werden sollten.
Das Studentenwerk Schleswig-Holstein bot am Nachhaltigkeitstag in beiden Universitätsmensen ausschließlich vegetarische Kost an.

Das Programm zum Download (PDF-Datei, ca. 2 MB)


Kieler Woche 2013 Kieler-Woche 2013

Wir hatten unseren über 4 Meter langen Fußabdruckteppich im Vortragszelt der Universität an der Kiellinie plaziert. Mit dem Symbol des "ökologischen Fußabdrucks" machen wir darauf aufmerksam, dass sich die CAU sehr stark für den Umwelt- und Klimaschutz engagiert.

 

  Copyright: Pressestelle CAU


Filmabend des Umweltmanagement am Mittwoch, den 05. Juni 2013

Alu-Film

In einer sehr gut besuchten Sondervorstellung zeigte das Umweltmanagement-Team den Dokumentarfilm "Die Akte Aluminium", der mögliche Umwelt- und Gesundheitsgefahren des Metalls thematisiert. Im Vorfeld stellten Gruppen von Studierenden ihre aktuellen Projekte mit Umwelt-  und Nachhaltigkeitsbezug vor, die auf dem Campus der CAU stattfinden. Mit dabei waren KIELtoffeln, die einen Marktstand mit regionalen und ökologischen Produkten auf dem Campus betreiben, CampusGemüse Kiel, die Hochbeete auf dem Gelände der CAU zur Bepflanzung verpachten und CampusRAD zum Aufbau eines Fahrradverleihsystems für Mitarbeiter/innen und Studierende auf dem Campus.



AStA Fahrradtag am Dienstag, den 07. Mai 2013Fahrradtag-2013
Am Dienstag, den 7. Mai fand der vom AStA initiierte Fahrradtag vor dem Audimax der CAU statt. Neben eine Reihe von Infoständen wurden kostenlose Fahrradinspektionen und Fahrradcodierungen als Diebstahlschutz angeboten. Auch das Umweltmanagement der CAU war mit einem Stand vertreten und lud Studierende zu einem Gewinnspiel ein. Verlost wurden ein Fahrrad sowie eine Satteltasche und ein Fahrradschloss. Insgesamt haben über 150 Leute an dem Quiz teilgenommen. Glückliche Gewinnerin eines City-Fahrrads ist Frau Susan Seddiq-Zaid. Herzlichen Glückwunsch!