klik – klima konzept 2030

Klimaschutzkonzept

Die CAU beteiligt sich an der Klimaschutzinitiative der Bundesregierung in dem sie im Jahr 2012 ein Klimaschutzkonzept erstellen lies. Zentrales Ergebnis ist, dass etwa 80 Prozent der bilanzierten CO2-Mengen eingespart werden können. Weiterführende Studien und Konzepte vertiefen einzelne Aspekte des Klimaschutzkonzepts (pdf-Datei).

CO2-Torte

Abb.: CO2-Einsparpotenzial an der CAU

Im Rahmen einer Expertenrunde wurden vor der Konzepterstellung die Schwerpunkte festgelegt. Expertenrunde zum Klimaschutzkonzept der CAU am 7. März 2012

Das Klimaschutzkonzept wurde 2012/13 vom Ing.Büro UTEC  erstellt.
Es gliedert sich wie folgt:
   Schritt 1: Energie- und CO2-Bilanz
   Schritt 2: Potenzialanalyse
   Schritt 3: Akteursbeteiligung
   Schritt 4: Maßnahmenkatalog
   Schritt 5: Controlling-Konzept
   Schritt 6: Konzept für die Öffentlichkeitsarbeit

Zusammenfassung des Klimaschutzkonzepts (PDF-Datei, ca. 200 kB)

Das vollständige Klimaschutzkonzept (PDF-Datei, ca. 4 MB)

Die Erstellung des Klimaschutzkonzepts wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.
bmu-Logo