klik – klima konzept 2030

Aktionen 2019

27. Mai bis 5. Juni 2019: CAU Aktionstage Nachhaltigkeit

Die CAU Aktionstage Nachhaltigkeit  finden im Rahmen der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Viele studentische Gruppen haben sich mit dem Umweltmanagement und dem AStA der Universität zusammengeschlossen. Es gibt ein abwechslungsreiches Angebot von Aktionen:

27. Mai
die BUNDCampus Gruppe eröffnet eine Fotoausstellung, die über die gesamte Woche zu sehen ist. Es folgt die Filmvorführung "Plastic Ocean".

28. Mai, 11 - 18 Uhr, Vorplatz vom Audimax
der AStA organisiert zusammen mit klik den CAU-Fahrradtag

28. Mai, 18 - 20 Uhr, ChangeBox (Wilhelm-Seelig-Platz 1a)
yooweedoo.die zukunftsmacher organisieren eine Kleidertauschparty. Du hast Kleidung in deinem Schrank, die noch gut erhalten ist, die du selber aber nicht mehr trägst? Bring sie mit zur ChangeBox und tausche sie hier gegen andere Kleidung ein. 

29. Mai, 16:30 - 18:30 Uhr
das studentische Projekt "Wellenschlagen" bietet einen interaktiven Workshop zu Mikroplastik im Meer mit OEOO-Mikrobiologe Dr. Rüdiger Stöhr von One Earth - One Ocean e.V. an.

3. Juni, 17 - 19 Uhr, ChangeBox (Wilhelm-Seelig-Platz 1a)
interaktiver Workshop zu den Sustainable Development Goals (SDGs). Die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung wurden 2015 von der UN verabschiedet, aber was besagen die Ziele und was haben sie mit mir zu tun?
Anmeldung erforderlich über changebox@yooweedoo.org

4. Juni, Treffpunkt: 16 Uhr vor der Mensa I
die Fachschaft Biologie organisiert einen Campus CleanUp.
Der gesammelte Müll wird von der Initiative Kreative Küste in Form einer großen Skulptur vom 5. bis 7. Juni auf dem Vorplatz vom Audimax zur Schau gestellt.

5. Juni, ganztägig
klik  und das Umweltmanagement der CAU organisieren einen Tag zur Zero Waste University.
An diesem Tag gibt es auf dem gesamten Uni-Campus keine Einwegbecher. Eingebettet wird diese Aktion mit einem Markt der Möglichkeiten (11 bis 16 Uhr, Vorplatz vom Audimax) sowie einem von der AG Abfallvermeidung geplanten World Café (18 bis 20 Uhr, Mensa I). Dabei können die Teilnehmenden ihre Ideen für eine Zero Waste University einbringen.