klik – klima konzept 2030

Programm EWAV-2017

Abfall verschwenden beenden

Europäische Woche der Abfallvermeidung 2017

PROGRAMM an der Universität Kiel
Mo. 20. Nov.  bis Do. 23. Nov. 2017

Anmeldung für die Workshops unter: abfallvermeiden@uv.uni-kiel.de
Ort der Veranstaltungen: wenn nicht anders angegeben im Foyer des Audimax der CAU (Westring/Olshausenstr.)

• Montag: Konsum (20.11.)
10:00 Uhr: Kunstausstellung der Humboldt Schule Kiel
"Müll-Ansichten"
Thema: Abfallvermeidung, Umgang mit Müll im Alltag
Ort: Foyer des Audimax
13:00 Uhr: Vortrag
"geplanter Verschleiß - wie Hersteller uns zum Verschwenden zwingen"
Thema: geplante Obsoleszenz
Ort: Foyer des Audimax

• Dienstag: Politik und Wirtschaft (21.11.)
16:00 Uhr: Workshop (90 min)
"Abfallvermeidung: ein politisches Projekt"
Thema: politische Wege müllfrei(er) zu leben
Ort: CAP 4, Raum 1401
17:00 Uhr: Markt der Möglichkeiten
Ort: Foyer des Audimax

Di. 21.11., 18:00 Uhr: Podiumsdiskussion
"Wirtschaft, Macht und Müll – Utopie einer müllfreien Welt"
Thema: nachhaltige Wirtschaftsmodelle
Begrüßung durch Claudia Ricarda Meyer, Kanzlerin der CAU
auf dem Podium: Marlies Fritzen MdL, umwelt- und kulturpolitische
Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN,
Helmut Federmann, Mitglied des Netzwerks Wachstumswende sowie
Hinrich Kählert, Vorstandsmitglied der StattAuto eG
Ort: Audimax der Uni Kiel, Hörsaal H

• Mittwoch: Ernährung (22.11.)
10:00 Uhr: Ausstellung mit Quiz
"Über den Tellerrand hinaus"
Thema: Ernährung
Ort: Foyer des Audimax
16:00 Uhr: Workshop der Verbraucherzentrale (90 min)
Genussvoll essen und Abfall vermeiden: Mach mit!
Thema: Lebensmittelverschwendung
Ort: Foyer des Audimax

• Donnerstag: Müll (23.11.)
10:00 Uhr: Ausstellung
Thema: Müllvermeidung, Müllaufkommen an der CAU
Ort: Foyer des Audimax
16:30 Uhr: Workshop von einfachleben.blog (90 min)
Müllvermeidung im Alltag
Ort: Wilhelm-Seelig-Platz 3 - Seminarraum 3