klik – klima konzept 2030

AG Abfallvermeidung

Anfang 2017 haben sich einige engagierte Studierende zur Arbeitsgruppe Abfallvermeidung zusammengefunden.

Die Treffen der AG finden momentan jeden Dienstag um 17 Uhr in CAP4, R. 1401 (ganz oben im Hochhaus) statt. Jede/r ist jederzeit herzlich willkommen!

Für die CAU gibt es ein Abfallvermeidungskonzept (Fertigstellung: Juli 2018, PDF-Datei, 2 MB). Mit dem Konzept wurden die Potentiale der Abfallvermeidung an der Uni aufgeführt und Maßnahmen erarbeitet, wie diese an der Uni umgesetzt werden können. Die AG Abfallvermeidung wirkt bei dessen Umsetzung mit.

EWAV-2019

EWAV-2019
Eine Kooperationsveranstaltung der AG Abfallvermeidung der Kieler Uni mit dem Glückslokal im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung.
Hier die Pressemitteilung vom 8. Nov. 2019 und der Erfahrungsbericht. Hier ein YouTube-Video vom Verschenk | Markt von Aufnahmen des Offenen Kanals Kiel  (7:31 Min.).

Gemeinsam haben klik – klima konzept 2030,
die AG Abfallvermeidung und
das Glückslokal
zum Verschenk | Markt im Foyer des Audimax eingeladen.

Hintergrund: Der VerschenkMarkt ist der Beitrag der Universität Kiel zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2019. Unter dem Motto "Wertschätzen statt wegwerfen – miteinander und voneinander lernen" wollen wir gut erhaltenen Gebrauchsgegenständen, die bei uns allen herumliegen, aber nicht mehr benötigt werden mit dem Markt ein zweites Leben schenken.

 

Kleiner Tipp:
BüchertauschRegal
Im Eingangsbereich der Mensa I befindet sich auf dem Weg zu den Toiletten ein Büchertauschregal.

Unsere bisherigen Aktionen:

Was noch geplant ist:

  • Anschaffung weiterer kostenloser Trinkwasserspender an der CAU
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren der Uni zur Reduzierung des Abfalls im Unialltag, insbesondere der Einwegbecher und -verpackungen
     

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Arbeit der AG Abfallvermeidung um eine ehrenamtliche Tätigkeit der Studierenden handelt. Die Beantwortung Ihrer Nachrichten kann daher im Zweifel einige Tage in Anspruch nehmen.